Vermisst: Sergej Enns

Hinweise bitte an findetsergej@gmail.com
oder telefonisch an +49 171 3144 971 (Whatsapp/Viber)

Am letzten Tag des Familienurlaubs hat Sergej Enns die Hotelanlage Mitsis Grand Hotel auf Rhodos um ca. 7 Uhr morgens griechischer Zeit verlassen, um die während des Urlaubs von den Kindern gesammelten Steine zurück zum Strand zu bringen. Sergej war angezogen in einem roten T-Shirt der Marke Tommy Hilfiger, blauen Shorts und schwarz-weißen Sportschuhen der Marke Nike. Socken trug er keine. Er hatte lediglich sein Mobiltelefon bei sich – keine Papiere und kein Geld.

Seitdem gab es bis heute von Sergej Enns kein Lebenszeichen (keine Bewegungen auf dem gemeinsamen Konto der Eheleute, keine E-Mails auf seiner E-Mail Adresse, keine Anrufe).

Bisher von der Familie und Freunden unternommene Maßnahmen: